Stilblume loves: Cremige Penne-Paprika-Türmchen


Heute teile ich hier mal wieder ein leckeres Rezept mit euch :-) Und zwar gab es bei mir heute Mittag Penne in einer cremigen Paprikasoße, die ich heute mal als kleine Türmchen angerichtet habe. So kann man einem relativ einfachen Gericht eine ganz besondere Note verpassen und das Auge isst definitiv auch mit :-)

Zutaten (für 2 Personen)

250 g Penne
1 große gelbe Paprika 
1 kleine Karotte
1 Knoblauchzehe
100 ml Schlagsahne
100 ml Wasser
Parmesan nach Gusto
1 Tl Tomatenmark
Olivenöl
1 getrocknete rote Chilischote
Salz & Pfeffer

Als erstes müssen die Paprika und die geschälte Karotte in kleine Stückchen geschnitten werden und mit einer Knoblauchzehe vorsichtig für ein paar Minuten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl angebraten werden. Löscht das Ganze mit 100 ml Schlagsahne ab und lasst das Gemüse noch ein paar Minuten köcheln. Gebt zwischendrin noch 100 ml Wasser hinzu und lasst alles noch einige Minuten einkochen. Würzt eure Pfanne mit Salz + Pfeffer + der getrockneten Chili (nach eurem Geschmack!) und rührt anschließend noch 1 Tl Tomatenmark unter das Gemüse. Nehmt eure Pfanne von der Herdplatte und püriert das Gemüse in einem separaten Gefäß, bis ihr eine schöne, cremige Konsistenz habt. Gießt die Soße zurück in eure Pfanne und hebt reichlich geriebenen Parmesan unter die Soße. Setzt nun euer Nudelwasser auf, kocht die Penne laut Packungsanleitung und vermischt die fertigen Nudeln anschließend in der Pfanne auf mittlerer Hitze mit der Soße. Schmeckt die Nudeln am Schluss nochmal mit Salz und Pfeffer ab und richtet sie gleich an. Noch Parmesan und ein paar Chilifäden drauf und dann heißt es: Guten Appetit :-)

Ich hoffe, das Rezept gefällt euch :-) Bei diesem grauen Regenwetter heute waren die Nudeln genau das Richtige für mich. Soulfood pur!

Ich wünsche euch einen super Start ins Wochenende - habt ihr etwas Besonderes vor?

Alles Liebe
Eure Stilblume

Kommentare

  1. Oh wow die Bilder sehen fantastisch aus und die Idee die Penne als Türmchen zu Schichten ist genial :D
    wirklich ein sehr gelungener Post, ich freu mich schon das auszuprobieren!
    Liebste Grüße Marina ♥
    http://marinasbeautymoments.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marina :-)
      Viel Spaß beim ausprobieren!!

      Hab einen schönen Tag!
      LG, Julia

      Löschen