Top Social

Herbstspaziergang

Sonntag, 12. Oktober 2014
Hose: Zara // Bluse: Zara // Strickjacke: Zara // Jacke: Zara // Tasche: Zara // Sonnenbrille: Mango

Ein wunderschönes Wochenende neigt sich nun dem Ende zu. Nachdem ich letzte Woche gegen eine fiese Erkältung angekämpft habe und gleichzeitig im neuen Job sehr gefordert war, habe ich dieses Wochenende voller Ruhe und Natur seeeehr genossen. Draußen herbstet es sehr und wir haben unter anderem einen tollen Spaziergang durch den Wald gemacht, an dem ihr visuell hier teilhaben könnt :-) 



Man könnte den Einwand haben, dass mein Outfit rein gar nicht für einen derartigen Spaziergang geeignet ist. Und das ist vollkommen richtig. Wir hatten gar nicht vor durch matschiges Moos und nasses Gras zu marschieren, aber es kam dann irgendwie so und meine Füße waren am Ende klitschnass und meine auf den Fotos noch weiße Hose ziemlich verdreckt, ABER die Seele fröhlich und ausgeglichen, haha. Ausflüge, bei denen man am Anfang noch nicht weiß, wohin sie führen, gefallen mir besonders gut. Da müssen die Schuhe dann durch. 


Auf den Fotos seht ihr meine momentane Lieblingstasche. Aktuell findet ihr sie noch bei Zara. Es gibt auch noch eine zweite, sehr ähnliche Variante in schwarz. Hier findet ihr meine und hier die andere. 
Hoffentlich beschert uns der Herbst noch ein paar ähnlich schöne Tage. Und hoffentlich fallen diese dann auch auf ein Wochenende. Als Nicht-Mehr-Student merke ich, wie kostbar das Wochenende ist und ich genieße es in vollen Zügen. Es tut mir übrigens Leid, dass es in letzter Zeit keine Rezepte gab. Ich komme momentan am Abend aus dem Büro und schaffe das ganze Foodblogger-Prozedere einfach nicht mehr, bevor die Sonne untergeht und die Bilder unterbelichtet und verwackelt sind. Vielleicht finde ich für dieses Problem irgendeine Lösung. Wie macht ihr das, ihr lieben anderen berufstätigen Foodblogger??? Bin für Tipps sehr dankbar :-)



Genießt euren Sonntagabend (vielleicht ja mit Tatort) und habt eine gute Woche :-)
Alles Liebe
Eure Stilblume

Kommentare on "Herbstspaziergang"
  1. Hübsch siehst Du aus. Die Jacke gefällt mir besonders gut.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  2. Ich versuche zur Zeit immer, am Wochenende verscheidene Dinde zu fotografieren, das ist aber auch noch nicht die perfekt Lösung denke ich... Viele Grüße von Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch 100% berufstätig und im Herbst/Winter erst zu Hause, wenn das Licht für Food Fotos schon zu schlecht ist. Alles am Wochenende vorbereiten und shooten, mag ich aber auch nicht. Da will ich auch Zeit für mich und zum Entspannen. Deshalb arbeite ich mit einer Tageslichtlampe, die super helles Licht zaubert, so dass die Fotos nicht verwackelt oder unterbelichtet sind. Mit dem Schattenwurf muss man aufpassen, aber dafür gibt es ja Reflektoren und die Lampe wird mit einem Diffusor leicht gedämpft. Natürlich sind Tageslichtaufnahmen schöner, aber so kann ich im Winter gut arbeiten und bin mit den Fotos mehr oder weniger zufrieden, obwohl es draussen dunkel ist.
    Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Hübsches Outfit, das du da trägst.
    Alles Liebe,
    Corinne

    AntwortenLöschen
  4. Tatort... habe keinen TV empfang und muss immer warten, bis es den in der Mediathek gibt. War er gut, der Tatort am Sonntag?
    Sehr hübsches Outfit und Deine Tasche ist einechter Hingucker.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen